Babysitterkurs

Jugendliche ab 13 Jahren können sich im FIZ fachkundig als Babysitter ausbilden lassen.

Unter der kompetenten Leitung von Ute Lütke-Harmann, Kindererzieherin, und Christa Rickert, Kinderkrankenschwester, wurden bereits mehrere Kurse in Sendenhorst durchgeführt.Auch in Albersloh hat sich dieses Angebot bereits unter Leitung der Hebammen Ute Bölling und Stephanie Gorschlüter etabliert.Im Mittelpunkt steht die Pflege der Babys; es geht um die Nahrungszubereitung, um das Wickeln und Waschen. Die Teilnehmerinnen erfahren, wie man sich in Notsituationen verhält und welche Beschäftigungsmöglichkeiten es für Kleinkinder gibt. Darüber hinaus werden die wichtigsten Entwicklungsphasen eines Kindes besprochen. Zum Abschluss gibt es einen Babysitterausweis. Auf Wunsch werden die Babysitter in eine Vermittlungskartei der FIZ-Kontaktstelle übernommen. Anfragen zu Kosten und weiteren Terminen werden in der Kontaktstelle beantwortet.

Neue Termine:

Babysitterkurs in Sendenhorst: Sa 11.03.17 um 10:00-14:00 Uhr plus Sa 18.03.17 um 10:00 -14:00 Uhr.

Kosten: 15,-EUR

Ort:Kita St.Marien, Fröbelstraße

Anmeldungen: 02526/939891, email: ute@schmedding.de oder bei

der FIZ-Kontaktstelle in Sendenhorst 02526/9382268, email: kontakt@fiz-sendenhorst.de

Babysitterkurs in Albersloh:Mo29.02.2016;Do03.03.;Mo07.03;Do10.03.2016 jeweils von 18:00 Uhr bis 19:45 Uhr.

Kosten: 15,-EUR

Ort:Kita St.Ludgerus Albersloh

Anmeldungen:Kita St.Ludgerus,Renate Krüger,Tel:02535/512 oder

email: kontakt@fiz-sendenhorst.de